NIEUWE OPDRACHT:

Skandal in den USA

In d_1_ Land (o) USA gibt es besonders gute Universitäten. Es ist sehr schwierig, dort ein_2_ Platz (m) zu bekommen. Jetzt ist herausgekommen, dass reiche Eltern Bestechungsgeld gezahlt haben.

Mit d_3_ Geld (o) sollen d_4_ Eltern (mv) für ihr_5_ Kinder (mv) Plätze an d_6_ Universitäten (mv) gekauft haben. D_7_ Ermittler (mv) sagen: Ein_8_ Firma (v) hat ihnen dabei geholfen und viel Kriminelles gemacht. D_9_ Firma (v) hat d_10_ Aufnahmetests (mv) gefälscht und d_11_ Noten (mv) besser gemacht. Sie hat auch d_12_ Trainer (mv) bestochen: Denn viele Universitäten nehmen gerne tolle Sportler auf – auch wenn d_13_ Noten (mv) nicht so gut sind.

Die Behörden sagen: D_14_ Eltern (mv) haben mehr als 25 Millionen Dollar Bestechungsgeld gezahlt. Die Behörden haben jetzt viele Menschen angeklagt. Unter d_15_ Eltern (mv) sind Prominente, zum Beispiel Schauspieler, Anwälte oder Börsenmakler. Vielleicht müssen sie sogar ins Gefängnis.

In d_16_ USA (mv) ist d_17_ Bildungssystem (o) sehr ungerecht: Es geht nicht darum, dass alle Kinder d_18_ gleichen Chancen (mv) haben. Es ist entscheidend für d_19_ Karriere (v), ob man ein_20_ Eliteuniversität (v) besucht hat oder nicht.

ANTWOORDEN OP 19-3-2019 NA 18.OO UUR

WILT U DE ANTWOORDEN EERDER ONTVANGEN PER EMAIL? STUUR EEN BERICHTJE NAAR WILLEMBUNNIK@GMAIL.COM

OUDE OPDRACHTEN:

Viel_1_ Tote (mv) bei Anschlag

In Neuseeland hat es ein_2_ Terror-Anschlag (m) gegeben. Mehr als 40 Menschen sind gestorben. Es sind 2 Moscheen angegriffen worden

D_3_ Anschlag (m) war in d_4_ Stadt (v) Christchurch. Außerdem sind viele Menschen schwer verletzt worden. Die Regierungs-Chefin von Neuseeland heißt Jacinda Ardern. Sie hat gesagt: Das war einer d_5_ schlimmst_6_ Tage (mv) für unser_7_ Land (o).

Ein_8_ Mann (m) hat in ein_9_ Moschee (v) um sich geschossen. Dort hatten sich viel_10_ 100 Muslime (mv) zum Freitags-Gebet versammelt. Später gab es auch noch Schüsse in ein_11_ ander_12_ Moschee (v).

D_13_ Polizei (v) hat 3 Männer und ein_14_ Frau (v) festgenommen. Darunter ist auch ein_15_ Mann (m) aus d_16_ Land (o) Australien. D_17_ Regierung (v) von Australien sagt: D_18_ Mann (m) ist ein_19_ bekannt_20_ Rechts-Extremer (m).


Riesen-Biene entdeckt

In d_1_ Land (o) Indonesien haben Forscher ein_2_ riesig_3_ Biene (v) entdeckt. Sie ist ungefähr so groß wie d_4_ Daumen (m) von ein_5_ Erwachsenen (m). D_6_ Biene (v) ist damit 4 bis 5 Mal größer als ein_7_ normal_8_ Honigbiene (v).

Lange haben d_9_ indonesisch_10_ Forscher (mv) gedacht: D_11_ Riesenbiene (v) gibt es gar nicht mehr. Sie ist ausgestorben. Denn man hatte schon lang kein_12_ einzig_13_ (v) mehr auf d_14_ Welt (v) gesehen.

In d_15_ Land (o) Indonesien haben d_16_ Forscher (mv) nun Glück gehabt. Sie haben auf ein_17_ Insel (v) eine von d_18_ Riesenbienen (mv) fotografiert. Sie hoffen, dass es dort noch mehr von d_19_ Bienen (mv) gibt. D_20_ Bienen (mv) sind ganz schwarz. Sie leben in Termiten-Nestern. Termiten sehen ungefähr so aus wie Ameisen. Sie sind aber nicht mit Ameisen verwandt.


Macrons Europa-Ideen

Viel_1_Politiker (mv) machen sich Sorgen (mv) um d_2_ Europäische Union (v). Auch der Präsident (m) von d_3_ Land (o) Frankreich. Er heißt Emmanuel Macron.

Er hat gesagt: Viele Menschen (mv) sind mit der Europäischen Union (v) unzufrieden. Ich will das ändern. Macron hat deshalb Vorschläge (mv) gemacht. Er hat gesagt: D_4_ Menschen (mv) in Europa sollen sich wieder wohl fühlen. Wir müssen d_5_ Demokratie (v) schützen. Und wir müssen dafür sorgen, dass niemand d_6_ Wahlen (mv) fälschen kann. Wir brauchen auch ein_7_ gemeinsam_8_ Grenzpolizei (v).

Deutschland unterstützt d_9_ Vorschläge (mv). Bundeskanzlerin (v) Angela Merkel ist d_10_ Regierungschefin (v) von Deutschland. Sie hat gesagt: Viel_11_ Vorschläge (mv) von Macron sind richtig. D_12_ Regierungschef (m) von d_13_ Land (o) Tschechien heißt Andrej Babis. Er hat gesagt: Ich lehne d_14_ Ideen (mv) von Macron ab.

In d_15_ Staaten (mv) von d_16_ Europäischen Union (v) wählen d_17_ Menschen  (mv) bald ein_18_ neu_19_ Parlament (o). Es heißt: Europäisches Parlament (o). D_20_ Wahl (v) ist am 26. Mai (m).


Pritzker-Preis

Arata Isozaki hat d_1_ Pritzker-Preis (m) gewonnen. Das ist d_2_ wichtigst_3_ Preis (m) für Architektur (v). Isozaki kommt aus d_4_ Land (o) Japan.

Er stammt aus d_5_ Stadt (v) Oita auf d_6_ Insel (v) Kyushu im Süd-Westen (m) von d_7_ Land (o).

D_8_ Jury (v) hat gesagt: Isozaki ist ein_9_ vielseitig_10_ Architekt (m). Und er ist ein_11_ Vorbild (o) für ander_12_ Architekten (mv). Sein_13_ Bauten (mv) wirken einfach, sie stecken aber voller Überlegungen (mv).

Zu d_14_ bekanntest_15_ Bauwerken (mv) von Isozaki gehört ein_16_ Kunstmuseum (o) in der Stadt Los Angeles und d_17_ Olympische Stadion (o) in der Stadt (v) Barcelona. Auch in d_18_ Stadt (v) Berlin hat d_19_ Architekt (m) etwas gebaut. Und zwar d_20_ Daimler-Benz-Hochhäuser (mv) am Potsdamer Platz (m).


Botschafter ausgewiesen

In d_1_ Land (o) Venezuela geht d_2_ Krise (v) weiter. Jetzt gibt es Streit (m) mit Deutschland. D_3_ Regierung (v) von Venezuela hat gesagt: D_4_ Botschafter (m) von Deutschland muss ausreisen.

Botschafter (mv) werden auch Diplomaten (mv) genannt. Sie vertreten d_5_ Interessen (mv) von Deutschland in ander_6_ Ländern (mv). D_7_ Botschafter (m) in Venezuela heißt Daniel Kriener. Die Regierung (v) von Venezuela sagt: Er hat sich in unser_8_ Angelegenheiten (mv) eingemischt.

Bei d_9_ Streit (m) geht es um d_10_ politisch_11_ Krise (v) in Venezuela. Präsident (m) Nicolas Maduro streitet mit d_12_ Chef (m) von d_13_ Parlament (o) um d_14_ Macht (v). Der Chef (m) von d_15_ Parlament (o) heißt Juan Guaidó. Er hat gesagt: Ich bin jetzt d_16_ neu_17_ Präsident (m). Maduro soll gehen. Deutschland und viel_18_ ander_19_ Länder (mv) unterstützen Guaidó.

Botschafter (m) Kriener hat Guaidó geholfen. Er ist zum Flughafen (m) gefahren und hat Guaidó abgeholt. Er kam aus d_20_ Ausland (o) zurück. Viele Menschen (mv) haben sich Sorgen (mv) gemacht. Sie dachten: Guaidó wird verhaftet, wenn er nach Venezuela zurückkommt.

Kriener war mit Botschaftern (mv) von anderen Ländern (mv) am Flughafen (m). Deshalb konnte die Polizei (v) Guaidó nicht festnehmen.


Luke Perry tot

Luke Perry war ein_1_ Schauspieler (m) aus d_2_ Land (o) USA (mv). Er hat in ein_3_ Fernsehserie (v) mitgespielt. Sie heißt: Beverly Hills 90210. Jetzt ist Luke Perry gestorben.

Luke Perry war erst 52 Jahre (mv) alt. Er hatte ein_4_ Schlaganfall (m). Viel_5_ Menschen (mv) sind traurig. Sie sagen: Luke Perry ist viel zu früh gestorben.

D_6_ Schauspieler (m) war früher auf d_7_ ganz_8_ Welt (v) berühmt. Das lag an sein_9_ Rolle (v) in d_10_ Serie (v) Beverly Hills 90210“. Darin ging es um jung_11_ Menschen (mv) in d_12_ Stadt (v) Beverly Hills. Sie liegt in d_13_ Bundesstaat (m) Kalifornien. Die Menschen (mv) dort sind sehr reich.

Das Fernsehen (o) in vielen Ländern (mv) hat die Serie (v) gezeigt. Viel_14_ jung_15_ Mädchen (mv) fanden Luke Perry damals toll.

Auch ein_16_ wichtig_17_ Musiker (m) ist gestorben. Er heißt Keith Flint. Er hat für die Band (v)„The Prodigy“ gesungen. Die Band (v) ist aus d_18_ Land (o) Groß-Britannien. Sie macht elektronisch_19_ Musik (v) und ist sehr berühmt.

Die Polizei (v) hat Keith Flint tot in sein_20_ Haus (o) gefunden. Er war erst 49 Jahre (mv) alt.